... der anfang schwer, das ende leicht

du schaust über den rand der welt

dein kopf ist leer, ein stück zu weit

du weisst dich hält nichts mehr

dich hält nichts mehr und fällst...

 

(der rand der welt, Stephan Eicher, Ismaël Lô)

 

 

 

©2019 Selina Lohe,

alle Rechte vorbehalten

  • Twitter Classic
  • Facebook Classic