Frühling

Eure Herzen kennen im Stillen die Geheimnisse der Tage und Nächte. Aber eure Ohren dürsten nach den Klängen des Wissens in euren Herzen. Ihr wollt in Worten wissen, was ihr in Gedanken immer gewußt habt.

 

(Khalil Gibran 1883 - 1931

sein Lebenswerk galt der Versöhnung der westlichen und arabischen Welt)

 

©2019 Selina Lohe,

alle Rechte vorbehalten

  • Twitter Classic
  • Facebook Classic